Weltweit präsent und technologieführend

Die Leitz GmbH & Co. KG mit Stammsitz in Oberkochen, Baden-Württemberg (D), ist technologieführender Hersteller von maschinengetriebenen Präzisionswerkzeugen und prozessausgelegten Werkzeugsystemen für die professionelle Bearbeitung von Vollholz, Holzwerkstoffen und Kunststoffmaterialien.

Leitz und die Boehlerit GmbH & Co. KG in Kapfenberg (A) sowie die Bilz GmbH & Co. KG in Ostfildern (D) bilden gemeinsam den Leitz-Firmenverbund. Boehlerit ist Spezialist für die Entwicklung und Erzeugung innovativer Hartmetall- und Diamantschneidstoffe und stellt diesbezüglich auch Sonderwerkzeuge für die Metallbearbeitung her. Bilz ist auf dem Gebiet der Werkzeugspanntechnik tätig und führender Hersteller thermischer Spannsysteme für die Hochgeschwindigkeits­zerspanung sowohl in der Metall- wie auch der Holz- und Kunststoffbearbeitung. Der Leitz-Firmenverbund verfügt über Produktionsstätten in Europa, in Amerika und Asien, sowie zahlreiche Vertriebs- und Servicegesellschaften überall auf der Welt, wo sich bedeutende Standorte einschlägiger Industrien konzentrieren oder neu etablieren.

Partner und Berater

Leitz versteht sich für seine Kunden als Garant für Funktionalität, Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Neben dem umfangreichen Produktprogramm gehören Beratungsdienstleistungen zum Angebot, über die das Unternehmen seine jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Werkzeugen den Kunden nutzbar macht. Zu diesen Beratungsleistungen zählen neben der reinen Beschaffung der Werk­zeuge auch deren Verwaltung samt Software und Lagerhaltung.

Darüber hinaus kümmert sich Leitz um das Projekt- und Prozessengineering für einen wirtschaftlich effizienten Anlagenbetrieb, hält die Mitarbeiter seiner Kunden durch Schulungen über die neuesten Erkenntnisse aus der Fertigungstechnik auf dem Laufenden und vernetzt die einzelnen Dienstleistungsmodule zum umfas­senden Tool-Process-Management.


Vollsortiment für Profis

Das Produktspektrum umfasst das gesamte Sortiment an maschinengetriebenen Präzisionswerkzeugen zur Zerspanung von Vollholz, Holzwerkstoffprodukten und Kunststoffen. Zum Kundenkreis zählen Industrieunternehmen und Handwerks­betriebe aus dem Bereich der Holz- und Kunststoffbearbeitung, die Leitz Produkte beispielsweise im Fenster- und im Holzbau, in der Plattenbearbeitung und in der Möbelfertigung einsetzen.


Werkzeugservice in Herstellerqualität

Ein Qualitätswerkzeug kann nur so gut arbeiten, wie es gewartet und instand gehalten wird. Leitz bietet deshalb weltweit eine fachkundige Wiederaufbereitung von Werkzeugen an, um ihre volle Leistung über den gesamten Lebenszyklus zu erhalten. Ein Abhol- und Zustelldienst ergänzt diesen professionellen Service und sorgt dafür, dass der Kunde seine Werkzeuge schnellstmöglich wieder nutzen kann.
Das Leitz Online-Lexikon