zurück
Seite drucken
ID: Diamaster PLUS
  • Anwendung:

    Zum ausrissfreien Fügen im Gleich- und Gegenlauf (z.B. Schutzfräsen).

  • Maschine:

    Kantenbearbeitungsmaschinen und Doppelendprofiler.

  • Werkstückstoff:

    Span- und Faserwerkstoffe (MDF etc.) roh, furniert, kunststoff- und papierbeschichtet, Kunststoffe faserverstärkt (GFK, CFK etc.).

  • Technische Information:

    Verbundwerkzeug mit großem, wechselseitigen Achswinkel für ausrissfreie Fügekante und gerade Schmalfläche. 4,0 mm Nachschärfzone.

EigenschaftWert

Empfohlener Vorschub bei 6000 min-1 und furnierten oder beschichteten Span- und Faserwerkstoffen.

Z=4 25 m min-1

Z=6 35 m min-1

Z=8 45 m min-1

Z=10 55 m min-1

Z=12 65 m min-1

Z=14 80 m min-1