Profilmesserkopf HW
WE 500 2
  • Anwendung:

    Zum Abrunden und Anfasen der Anleimerkante.

  • Maschine:

    Ein- bzw. zweiseitige Kantenanleim- und Kantenbearbeitungsanlagen. Maschinen müssen mit DFC-System ausgerüstet sein.

  • Werkstückstoff:

    Kunststoff-, Weichholz-, Hartholz- und Furnieranleimer.

  • Technische Information:

    Messerköpfe mit HW Wechselmesser und zylindrischer Bohrung mit DKN. D0 = Referenzdurchmesser konstant. DFC Ausführung für hohe Späneerfassungsgrade über 97%.