• Anwendung:

    Zum Ablängen, Kappen und Schrägschneiden.

  • Maschine:

    Abläng- und Kappsägen, CNC-gesteuerte Abbundanlagen und Balkenbearbeitungszentren, Doppelabkürzsägen.

  • Werkstückstoff:

    Vollholzbalken nass und trocken, kreuzverleimte Vollholzbalken.

  • Technische Information:

    Zahnform für universelle Einsätze und mit großem seitlichen Zahnüberstand.

Maschine D
mm
SB
mm
TDI
mm
BO
mm
NLA
mm
Z ZF SW
°
WSS ID

Routech

440

7,0

4,0

75

6/9/100

2/8,5/100

12+2+2

WZ

20

Vollholz

Routech

500

4,4

3,2

75

2/8,5/100

6/10,6/100

28+2+2+2

WZ

20

Vollholz

Routech

500

7,0

4,0

75

6/9/100

2/8,5/100

14+2+2+2

WZ

20

Vollholz

Essetre

520

5,4

3,5

60

8/6,5/100

72

WZ

20

Vollholz

Weinmann

555

5,2

3,6/6

55

6/7/75

54+2+2

WZ

20

Vollholz

Essetre

600

5,4

3,5

80

8/9,5/120

72

WZ

20

Vollholz

600

6,0

4,0

30

2/14/400

48

WZ

15

Vollholz

Routech

600

7,0

4,0

75

6/9/125

2/8,5/125

16+2+2+2

WZ

20

Vollholz

630

5,0

3,6

30

2/10/160

2/14/400

62

WZ

15

Vollholz

Uniteam

640

5,4

3,6

30

8/6,5/160

8/6,5/130

4/10,5/90

36+2+2

WZ

20

Vollholz

700

6,0

4,4

30

72

WZ

15

Vollholz

750

6,0

4,4

30

72

WZ

15

Vollholz

800

6,0

4,4

30

72

WZ

15

Vollholz

Uniteam

850

8,0

6,0

30

8/6,5/160

8/6,5/130

4/10,5/90

60+2+2+2

WZ

20

Vollholz
  • Maschine: Maschinenfabrikat
  • D: Durchmesser
  • SB: Schnittbreite
  • TDI: Tragkörperdicke
  • BO: Bohrung / Aufnahme
  • NLA: Nebenlochabmessung
  • Z: Zähnezahl
  • ZF: Zahnform
  • SW: Spanwinkel
  • WSS: Werkstückstoff
Vollholz
ab Lager lieferbar
kurzfristig lieferbar