• Anwendung:

    Zum Ablängen und Zuschneiden.

  • Maschine:

    Abläng- , Kapp-, Gehrungs- und Handkreissägemaschinen.

  • Werkstückstoff:

    Dünnwandige Profile aus NE-Metall oder Kunststoff, Wabenplatten aus Kunststoff, faserverstärkte Duroplaste (z.B. GFK, CFK), Kunststoff Wellplatten (z.B. PVC).

  • Technische Information:

    Durch verringerte Schnittbreite und hohe Zähnezahl besondere Eignung für dünnwandige Profile (Wandstärken < 2 mm) und dünne Platten. Negativer Spanwinkel für ruhigeres Laufverhalten. Spezielle Beschichtung des Tragkörpers für weniger Anhaftungen.

D
mm
SB
mm
TDI
mm
BO
mm
NLA
mm
Z ZF SW
°
WSS ID

190

1,8

1,4

20

72

FZFA/FZFA

-5

NE-Metall
Kunststoff
Verbundstoff

200

1,8

1,4

20

KNL

80

FZFA/FZFA

-5

NE-Metall
Kunststoff
Verbundstoff

250

2,0

1,6

30

KNL

100

FZFA/FZFA

-5

NE-Metall
Kunststoff
Verbundstoff

300

2,2

1,8

30

KNL

120

FZFA/FZFA

-5

NE-Metall
Kunststoff
Verbundstoff

350

2,4

2,0

30

KNL

140

FZFA/FZFA

-5

NE-Metall
Kunststoff
Verbundstoff
  • D: Durchmesser
  • SB: Schnittbreite
  • TDI: Tragkörperdicke
  • BO: Bohrung / Aufnahme
  • NLA: Nebenlochabmessung
  • Z: Zähnezahl
  • ZF: Zahnform
  • SW: Spanwinkel
  • WSS: Werkstückstoff
NE-Metall
Kunststoff
Verbundstoff
ab Lager lieferbar
kurzfristig lieferbar