• Anwendung:

    Hochpräzise Werkzeugaufnahme zum Spannen von Schaftwerkzeugen mittels thermischer Schrumpftechnik. Höchste Stabilität und Steifigkeit aller bekannten Spannsysteme für Schaftwerkzeuge, dadurch besonders geeignet für die HSC- und HPC-Bearbeitung.

  • Technische Information:

    Werkzeugaufnahme für die Hochleistungszerspanung. Feingewuchtete Ausführung für Drehzahlen bis 36000 min-1. Kurze, schlanke Bauform für verbesserten Spanfluss zur Absaugung. Zum Spannen von Hartmetall- und Stahlschäften. Einspannexzentrizität e ≤ 0,01 mm. Integrierte Längeneinstellung zur Anpassung der Einspanntiefe der Werkzeuge.

Typ d
mm
D
mm
DB
mm
A
mm
GL
mm
Gewicht
kg
Längeneinstell.
mm
STO ID

E

12

34

63,5

70

164,4

1,1

7

g6

E

16

34

63,5

70

164,4

1,1

7

g6

E

20

42

63,5

70

164,4

1,2

7

g6

E

25

42

63,5

80

174,4

1,2

7

g6

  • d: Spanndurchmesser
  • D: Durchmesser
  • DB: Bunddurchmesser
  • A: Maß A
  • GL: Gesamtlänge
  • Längeneinstell.: Längeneinstellmass
  • STO: Schafttoleranz
ab Lager lieferbar
kurzfristig lieferbar