• Anwendung:

    Oberfräser zum Fräsen der Zinken von Zinken- und Schwalbenschwanzverbindungen.

  • Maschine:

    Handoberfräsmaschinen.

  • Werkstückstoff:

    Weich- und Harthölzer, Schichthölzer (Sperrholz, Multiplex etc.).

  • Technische Information:

    Achswinkelschneiden. Ausführung mit Vorschneidern für erhöhte Fräsqualität.

D
mm
GL
mm
NL
mm
S
mm
FAW
°
QAL DRI ID

13,8

46

13,5

8x30

15°

HS

RL

20

49

17

8x30

15°

HS

RL

13,8

46

13,5

8x30

15°

HW

RL

16

46

13,5

8x30

15°

HW

RL

20

49

17

8x30

15°

HW

RL

14,3

50

16

8x30

10°

HW

RL

20

58

26

8x30

10°

HW

RL

Drehzahl: n = 18000 - 27000 min-1

  • D: Durchmesser
  • GL: Gesamtlänge
  • NL: Nutzlänge
  • S: Schaftabmessung
  • FAW: Fasewinkel
  • QAL: Schneidstoff
  • DRI: Drehrichtung
ab Lager lieferbar
kurzfristig lieferbar