• Anwendung:

    Zum Kappen und Gehrungsschneiden bei Positionierung des Werkstücks unter dem Kreissägeblatt.

  • Maschine:

    Abläng-, Kapp- und Gehrungs-, Radial-, Pendel- und Doppelgehrungssägen sowie CNC-Stabbearbeitungszentren.

  • Werkstückstoff:

    Profile aus NE-Metall oder Kunststoff.

  • Technische Information:

    Bei der Bearbeitung von Profilen aus NE-Metall wird Sprühnebelschmierung empfohlen. Durch negativen Spanwinkel besondere Eignung für Profile, bei denen Einhaken und Deformation der Profile vermieden werden sollte. Besonders geeignet für Schnitte von oben. Negativer Spanwinkel für verbesserte Werkstückspannung. Excellent Ausführung. Schwingungsdämpfende Verbundbauweise des Tragkörpers durch Stahlfolie. Extreme Lärmminderung auch bei zunehmender Abstumpfung des Werkzeugs.

D
mm
SB
mm
TDI
mm
BO
mm
NLA
mm
Z ZF SW
°
Folie WSS ID

300

3,2

2,6

30

KNL

96

FZ/TR

-5

links

NE-Metall
Kunststoff

300

3,2

2,6

30

KNL

96

FZ/TR

-5

rechts

NE-Metall
Kunststoff

350

3,2

2,6

30

KNL

108

FZ/TR

-5

links

NE-Metall
Kunststoff

350

3,2

2,6

30

KNL

108

FZ/TR

-5

rechts

NE-Metall
Kunststoff
  • D: Durchmesser
  • SB: Schnittbreite
  • TDI: Tragkörperdicke
  • BO: Bohrung / Aufnahme
  • NLA: Nebenlochabmessung
  • Z: Zähnezahl
  • ZF: Zahnform
  • SW: Spanwinkel
  • WSS: Werkstückstoff
NE-Metall
Kunststoff
ab Lager lieferbar
kurzfristig lieferbar