Werkzeuglösungen für die Bearbeitung von Faserzement-Werkstoffen

Mehr Produktivität, Qualität und Nachhaltigkeit in Produktion und Bearbeitung

Egal ob für Fassadenverkleidung, Dacheindeckung oder Innenausbau – Faserzement-Werkstoffe sind seit über 100 Jahren die erste Wahl, wenn es um Brandschutz, Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit geht.

Mit dem Wissen um Prozesse und Fertigungsschwerpunkte bietet Leitz individuelle Produktlösungen, inklusive modernster Absaugtechnologien, für die zeitgemäße und hochwertige Bearbeitung von Faserzementwerkstoffen.


Trennen & Profilieren

Trennen und Profilieren von Faserzement-Werkstoffen in Perfektion

Ob im Durchlaufverfahren auf Sonder- oder Standardmaschinen – Leitz bietet ein tiefgreifendes Know-how rund um die Fertigungsverfahren zur effizienten Gestaltung von Produktionsprozessen. Je nach Kundenanforderung werden so individuelle Werkzeuglösungen geschaffen, die einen deutlichen Mehrwert bei der maschinellen Bearbeitung von Faserzement-Werkstoffen bieten.


Formatieren & Nuten

CNC-Bearbeitung von Faserzement-Platten

Vor allem bei kleinen Losgrößen oder individuellen Formgebungen bietet die Bearbeitung auf CNC-Bearbeitungszentren Vorteile.

Leitz bietet in seinem umfangreichen Standardprogramm auch Werkzeuglösungen für die effiziente Bearbeitung auf CNC-Maschinen.


Fachbereich Advanced Materials
Branchenmanagement
Leitzstraße 2
73447 Oberkochen
Deutschland
Diese Seite weiterempfehlen