Profile, Blöcke, Platten, Bleche

Aluminium und Nichteisenmetalle als Herausforderung für Spezialisten

Die Bearbeitung von Aluminium und Nichteisenmetallen stellt Anwender immer wieder vor Situationen, die spezielle Lösungen erfordern. Dünnwandige Profile neigen sehr stark zu Vibrationen, massive Materialien zeigen dahingegen in der Bearbeitung ein komplett anderes Verhalten.

Leitz hat sein Werkzeugprogramm durch seine lange Erfahrung in der professionellen Bearbeitung von NE-Metallen weiterentwickelt und bietet damit Lösungen für die zahlreichen Herausforderungen in der Bearbeitung von Profilen, Blöcken, Platten oder Blechen.


Bearbeitung von Profilen

Beschichtet oder unbeschichtet – jedes Material bring neue Herausforderungen mit sich

Dünn oder dick, beschichtet oder ummantelt. Die Arten von Aluminium-Profilen sind so zahlreich wie ihr Einsatzzweck und genauso vielfältig sind die Anforderungen an die Werkzeuglösungen, um derartige Werkstücke entsprechend zu bearbeiten.

 


Bearbeitung von Block- & Plattenmaterial aus Aluminium

Trocken oder nass – stets eine Frage der Philosophie

Um die Hitzeentwicklung, sprich die Reibung der Schneide am Material, so gering als möglich zu halten, bedarf es entweder zusätzlicher Kühl- und Schmierstoffe oder entsprechender Werkzeugauslegungen hinsichtlich Geometrie, Konstruktion und Schneidstoff. Leitz hat sich auf die sogenannte Trockenbearbeitung spezialisiert und bietet effiziente und wirtschaftlich interessante Werkzeuglösungen für das Sägen und Fräsen von Nichteisenmetallen, ohne Kühlmittel.


Downloads

pdf
Kreissägeblätter für NE-Metalle
Typ: Produktinformation
Kategorie: Advanced Materials
Fachbereich Advanced Materials
Branchenmanagement
Leitzstraße 2
73447 Oberkochen
Deutschland
Diese Seite weiterempfehlen